Morning Musume · Music talk · Musik aus Japan

„Weil du jung bist“ – Morning Musume 64te Single:“ Wakain da shi!“( deutsch / german lyrics )

Release: 04.10.2017

Heute ist es soweit: Kudo Haruka graduiert von Morning Musume T-T
Meine Nummer 1 seit Tanaka Reina 2013 von Morning Musume graduierte um mit Lovendor zusammen weiter das Musikbusiness zu erobern.

Passend zu der heute anstehenden Graduation habe ich mir Haruka’s Lied von der aktuellen Tripple A Single aufgehoben.
Tsunko selbst hat dieses Lied für Haruka geschrieben. Ich wüsste gerne was er von der meiner Meinung nach viel zu frühen Graduation dieses vielversprechenden Mitgliedes hält. Aber mit Sicherheit gibt es die Tage ein Statement.
Auch wenn ich es schade finde das Haruka so früh bereits geht kann ich sie auf der anderen Seite auch verstehen. Ihr Traum hat sich verändert und sie mag es laut eigener Aussage nicht Dinge halbherzig an zu gehen, daher plant sie nach ihrer Graduation sich ganz auf die Schauspielerei zu konzentrieren.
Wie man in einigen Stageplays bereits gesehen hat passt dies auch gut zu ihr. Ich sag nur „LILIUM -Lilium Shoujo Junketsu Kageki„.

Aber nun erst einmal zum Lied.

Videoquelle: Morning Musume / Youtube

Wakain da shi!
Weil du jung bist!

Dieser Himmel ist immer noch grenzenlos
Schließlich ist er verbunden mit diesem Traum
Alles erreichen zu wollen was du begehrst ist definitiv nicht gierig
Ich kann dir das versichern
Du bist immer noch jung
Du bist Neugierig
Es gibt Dinge welche du nicht verstehst bis du sie erforscht hat, sie warten auf dich
Warum gibst du ihnen nicht ein „GO“, immer und immer wieder!
Menschen ändern oft ihre Meinung
Du fängst an das Essen zu mögen welches du zuvor hasstest
Es ist schwer für mich eine Stunde zu warten
aber eine Stunde voller Spaß vergeht in einem Augenblick
Was kann ich tuen?
Was kann ich tuen?
Es ist ein Privileg von jungen Menschen sich zu verlaufen
Was kann ich tuen?
Was kann ich tuen?
Mich umgeben so viele Versuchungen
Der Himmel ist immer noch grenzenlos
Schließlich ist er verbunden mit dieser Person
Dinge aufzählen welche passieren können bringen dich niemals ein Stück weiter
Du bist immer noch jung
Es ist grenzenlos
Natürlich wird es Zeiten geben in denen du tapfer sein musst
Wow Wow Wow
Mache dir keine Sorgen um die Ergebnisse
Es gibt ein Alter in dem du dich für gewöhnlich verliebst
Du wirst dicker oder dünner
Der Teil von mir welchen ich niemanden zeigen kann den ich liebe ist ebenfalls ein Teil von mir
Was kann ich tuen?
Was kann ich tuen?
Tränen sind auch Vorraussetzung für junge Menschen
Was kann ich tuen?
Was kann ich tuen?
Wer ist der wahre Gewinner?
Der Himmel ist immer noch grenzenlos
Schließlich ist er verbunden mit diesem Traum
Alles erreichen zu wollen was du begehrst ist definitiv nicht gierig
Ich kann dir das versichern
Du bist immer noch jung
Du bist Neugierig
Es gibt Dinge welche du nicht verstehst bis du sie erforscht hat, sie warten auf dich
Wow Wow Wow
Warum gibst du ihnen nicht ein „GO“, immer und immer wieder!
Der Himmel ist immer noch grenzenlos
Schließlich ist er verbunden mit dieser Person
Dinge aufzählen welche passieren können bringen dich niemals ein Stück weiter
Du bist immer noch jung
Es ist grenzenlos
Natürlich wird es Zeiten geben in denen du tapfer sein musst
Wow Wow Wow
Mache dir keine Sorgen um die Ergebnisse!

Mein Fazit zum Song

Dieser Himmel ist immer noch grenzenlos, eine Anspielung auf die letzte Single mit Sayashi Riho „Endless Sky“ T-T

Ebenfalls eine Graduation- Single, so wie diese.
Mit der Verbindung will Tsunko wahrscheinlich die Verbindung zwischen den Mitgliedern zeigen. Wie wichtig Kudo Haruka für die Gruppe war, genau wie Sayashi Riho ( Morning Musume 9te Generation ). Mit Sicherheit hat er sich damals erhofft das sie länger in der Gruppe bleibt und vielleicht auch irgendwann ein Ass wird.
Wer hat das nicht gehofft …
Ich für meinen Teil schon.

Auch die Einteilung der Zeilen erinnert stark an Endless Sky. Damit meine ich welche Zeilen von Haruka und welche vom Rest der Gruppe gesungen wird und welches Mitglied sonst eine Solozeile bekommen hat. So wird sich hierbei hauptsächlich auf die Mitglieder konzentriert welche am meisten mit ihr zu tuen hatten und die Mitglieder welche zu Haruka aufsahen.

Nur ist „Wakain da shi!“ eindeutig ein fröhlicheres Lied als „Endless Sky“.
Beide Lieder drehen sich darum das sich Träume ändern können und sich der Himmel für die neuen Träume auftut, doch trotzdem wirkt „Wakain da Shi!“ fröhlicher. Aber passt auch irgendwie, den immerhin sind Kudo Haruka und Sayashi Riho zwei ganz unterschiedliche Typen vom Charakter.

Alles in allem gesehen ist der Text wirklich schön und unterstreicht wunderbar Harukas Charakter. Sie ist in so jungen Jahren schon so weit gekommen, weswegen ich ihren Werdegang bei Hello!Project auch gerne verfolgt habe. Eine der bisher jüngsten Einsteiger bei den Kenshuusei ( Trainees ) und das bisher jüngste Mitglied bei der Aufnahme in Morning Musume. Tsunko erkannte halt ihr Talent.
Ich hätte sie wirklich gerne noch länger bei Hello!Project gesehen. Sie währe mit Sicherheit eine tolle Leaderin geworden, so wie sie sich bisher immer um ihre Koohai gekümmert hat.
Aber wie heißt es so schön auch in den Lied: Menschen ändern sich und man fängt an andere Dinge zu mögen und zu träumen.

Mega süß finde ich, dass in den Video genau bei der Zeile „Der Himmel ist immer noch grenzenlos. Schließlich ist er verbunden mit dieser Person“ zwischen Masaki und Haruka geschaltet wird welche zu einander singen.

MaaDuu T-T

Jetzt gibt es nur noch PonPon in der Gruppe …

Generell als ich das Video sah kamen mir die Tränen.
Es ist so wunderschön.
Es zeigt auf der einen Seite wieder einmal die lebhafte Seite der Gruppe, aber auch deren Zusammenhalt. Vorallem der Geist der 10ten Generation ist in ihrem letzten gemeinsamen Video deutlich zu spüren.
OMG als sie auf einander zurannten T-T
Es wird fehlen, das wirklich starke Band welches die 10te Generation verbindet.

Nicht nur Text und Video machen das Lied zu etwas wirklich besonderes in der Geschichte von Morning Musume. Auch der Tanz. In dem Musik Video wird es nicht ganz deutlich, aber es gibt auch ein Video nur von der Dance Shot. Morning Musume hat wirklich ein hohes Level erreicht was den Tanz Skill angeht.
Neben einer schweren Choreographie finden sich immer wieder besondere Aufstellen wie die Formation des Wortes „Do“.

Alles in allem gesehen bin ich wirklich froh über das Lied mit dem Haruka verabschiedet wird. Das sie solch ein Lied bekommen hat zeigt was für ein wichtiger Bestandteil sie für die Gruppe war. Dies bekommt bei Hello!Project nicht jede die geht.

Morning Musume 64te single 02

 

Übrigens!

Nach Harukas heutiger Graduation rückt Oda Sakura ( Morning Musume 11te Generation ) bei mir an die Spitze der Mitglieder.
Dicht gefolgt von Ishida Ayumi ( Morning Musue 10te Generation ), Sato Masaki ( Morning Musume 10te Generation ) und Kaga Kaede ( Morning Musume 13te Generation ) und Ikuta Erina ( Morning Musume 9te Generation ).
Ich hoffe von den fünf überlegt sich nicht demnächst auch schon wieder eine zu graduieren. Ich brauche noch etwas um Haruka zu verdauen T-T

 

Berryz Koubou · Music talk · Musik aus Japan

„Ein Gespräch über die Liebe“ Berryz Koubous 36te Single“Romance wo Katatte“ ( deutsch / german lyrics )

Release: 12.11.2014

Kennt ihr die ehemalige japanische Idol- Gruppe „Berryz Koubou“?
Nein?!
Dann lernt ihr sie heute kennen ^.^

Berryz Koubou brachte auf ihrer letzten Single ein Lied heraus, welches mich immer total an Weihnachten erinnert, was nicht nur dem Sound sondern auch dem Video zu verschulden ist. Ich fand das Lied irgendwie passend zum einstimmen auf die Weihnachtszeit ^.^

Videoquelle: Berryz Koubou /Youtube

Romance wo Katatte
Ein Gespräch über die Liebe

Ich schaue hoch zu dem Sternenhimmel
Oh wo Ohh Wowoo
Oh wo Ohh Wowoo
Sie sehen köstlich aus
Oh wo Ohh Wowoo
Oh wo Ohh Wowoo
Wenn wir über Romantik sprechen, ist die Stadt ein gutes Beispiel
Verschiedene Arten von Büchern, werden alle von diesem Mädchen gelesen
Sie ist allein
Eines Tages geschieht es
Das Radio spielt wunderschöne Musik
Lass uns tanzen
unser Luxus
Zehn Schultern werden nicht gebraucht
Atme tief ein
Lass uns tanzen
Jedermanns Blick
Du solltest dem keine Aufmerksamkeit geben
Eine mysteriöse Nacht ist dabei zu beginnen
Funkel Funkel, ich verbringe meinen Morgen mit dir
Fu Fu Weiße Romantik ( x2 )
 Ich verbringe den Morgen mit dir, denjenigen den ich liebe
Fu Fu
Weiße Romantik
 Woow Woow
Knuff, Knuff
Ich habe einen Traum mit dir gesehen
Fu Fu Weiße Romantik ( x2 )
Ich habe eine Traum gesehen mit dir, denjenigen den ich liebe
Fu Fu
Weiße Romantik
Woow Woow
Ich schaue hoch zu den Sternenhimmel
Oh wo Ohh Wowoo
Oh wo Ohh Wowoo
Sie sehen köstlich aus
Oh wo Ohh Wowoo
Oh wo Ohh Wowoo
Wenn wir über Romantik sprechen ist die Stadt ein gutes Beispiel
Viele Phantasien
werden immer wieder geträumt
Schlaflose Nächte
Eines Tages wird es geschehen
aber dies ist die Zeit um ein bestimmtes Leben zu leben
Oh, ist es nicht wunderbar?
Es ist wunderbar
Unsere Entscheidung
Wir glauben an die Zukunft
Wir lieben die Vergangenheit
Und die Kraft von einem Lächeln
Oh, ist es nicht wunderbar?
Die ganzen schlechten Dinge
du kannst alles vergessen
Eine mysteriöse Nacht ist dabei zu beginnen
Funkel Funkel, ich halte das Geschenk für dir
Fu Fu Weiße Romantik ( x2 )
Ich halte das Geschenk für dich, denjenigen den ich liebe
Fu Fu
Weiße Romantik
Woow Woow
Knuff, Knuff, ich tanze in einem Traum mit dir
Fu Fu Weiße Romantik ( x2 )
Ich tanze in einem Traum mit dir, denjenigen den ich liebe
Fu Fu
Weiße Romantik
Woow Woow
Funkel Funkel, ich halte das Geschenk mit dir

Fu Fu Weiße Romantik ( x2 )
Ich halte das Geschenk mit dir, demjenigen den ich liebe

Fu Fu
Weiße Romantik
Wow Wow

Knuff, Knuff, ich tanze in einem Traum mit dir
Fu Fu Weiße Romantik ( x2 )
Ich tanze in einem Traum mit dir, denjenigen den ich liebe
Fu Fu
Weiße Romantik
Woow Woow

 

Mein Fazit zum Song

Ein schönes Lied um sich auf Weihnachten ein zu stimmen, findet ihr nicht?
Hach ich vermisse die Gruppe.
Hello!Project ist einfach nicht das selbe ohne die ehemaligen Hello!Pro Kids und seit
C-ute weg ist … naja darum geht es hier jetzt nicht …
Das mich das Lied so sehr an Weihnachten erinnert mag wohl hauptsächlich an den Glocken im Hintergrund liegen, wobei im Text Geschenke auch eine große Rolle spielen. Weihnachten ist das Fest der Liebe, daher passt alles gut zusammen Sound und Text.
Einfach ein schönes Lied, welches ich Jahr für Jahr in der Weihnachtszeit höre.
Und ja ich bin abergläubisch und denke das es unglück bringt Weihnachtslieder außerhalb der Weihnachtszeit zu hören. Daher muss ich das Lied jetzt so oft hören das es mir bis nächstes Jahr Weihnachten reicht ^.^

 

初回A_H1-4

Angerme · Music talk · Musik aus Japan

„Euphorische Liebe“ – S/mileage „Uchouten Love“ ( deutsch / german lyrics )

Release: 03.08.2011

Im Moment habe ich irgendwie wieder meine S/mileage – Phase. Dies mag wohl am Wetter liegen den mit ihrer fröhlichen Musik, welche dem Zuhörer ein Lächeln auf die Lippen zaubern soll, kommt man einfach wesentlich besser durch die im Moment doch eher triste Jahreszeit.

Videoquelle: Angerme / Youtube

„Uchouten LOVE“ ist die sechste Single der Gruppe. Damals bestand die Gruppe noch aus vier Mitgliedern, die 1te Generation von S/mileage von der inzwischen nur noch „Wada Ayaka“ übrig ist.
Das Lied dreht sich um ein junges Mädchen, welches sich das erste mal verliebt. Sie ist ganz hin und weg von diesem neuen Gefühl und ist bereit alles zu geben damit ihre Liebe niemals endet. Man darf bei dem Text des Liedes nicht vergessen, dass das Durchschnittsalter der Gruppe 2011 bei 16 Jahren lag. Daher passt der Inhalt des Textes ziemlich gut zur Gruppe.
Es ist die letzte Single in der Vierer- Formation und zudem die letzte Single mit „Ogawa Saki“. Diese graduierte kurz nach Release der Single, als die zweite Generation der Gruppe beitrat.

Uchouten LOVE
Euphorische Liebe

Es ist wie Nichts mit dem ich bisher Erfahrungen gesammelt habe
Jeder Tag ist prickelnd
Ehrlich gesagt ist jeder Tag berauschend
Nachdem ich mich verliebte, mein Studium
Jeden Tag, ich kann mich einfach nicht darauf konzentrieren
Soll ich die Liebe beschuldigen … Nein!
An unseren heutigen Date
Ich treffe ihn um 10 Uhr
Wow Wow
Heute wechsel ich mein Perfüme ein wenig
Ob du es bermerken wirst? Wirst du?
Wow Wow
Ich dachte ich folge der Anweisung meines Arztes
Ich verliebe mich
Ich kann nicht aufhören dich zu Lieben
Ohhh liebe mich liebe mich liebe mich liebe mich liebe mich auch!
Wow Wow
Es reicht um einen Kulturschock zu verursachen
Die Zeiten ändern sich
Wir zwei stehen im Rampenlicht
Lass uns küssen!
Ich liebe dich!
Auch wenn es manchmal regnet
Auch wir streiten uns mal
Ehrlich gesagt, es fühlt sich an als würde die Welt zu Grund gehen, oder nicht?
Es wird Zeit sich zu festigen
Wir beide spüren es und verabreden uns fürs Wochenende
Mittagessen
Wir entscheiden uns für ein Geschäft bei Jyanken
Wow Wow
Aber ehrlich gesagt ist es in Ordnung wenn du alles für uns entscheidest
Wow Wow
10% bin ich einverüchtig
Die Liebe bricht heraus
Sie verändert die Welt
Ohhh liebe mich liebe mich liebe mich liebe mich liebe mich auch!
Wow Wow
100% von Zuneigung ist
nichts anderes als eine Lüge
Überall wo du hingehst werde ich dir hinfolgen
Lass uns für immer einander Lieben!
Ich liebe dich!
Wow Wow
Ich dachte ich folge der Anweisung meines Arztes
Ich verliebe mich
Ich kann nicht aufhören dich zu Lieben
Ohhh liebe mich liebe mich liebe mich liebe mich liebe mich auch!
Wow Wow
Es reicht um einen Kulturschock zu verursachen
Die Zeiten ändern sich
Wir zwei stehen im Rampenlicht
Lass uns küssen!
Ich liebe dich!

Quelle englischer Text: https://www.projecthello.com/smileage/uchouten.html

 

 

Mein Fazit zum Song

So gerne ich Angerme höre, manchmal vermisse ich einfach die S/mileage Zeit und die damit verbundenen Lieder voller gute Laune. Der Name war damals einfach Programm.
„Uchouten LOVE“ ist eines meiner absoluten Favouriten, schon alleine durch den Sound.
Wer kann nach diesem Lied noch schlechte Laune haben?
Okay zugegeben die hohen Stimme sind schon etwas ansträngend, aber sie passten nun einmal zu S/mileage.

Smileage Uchouten Love

Angerme · Music talk · Musik aus Japan

„Ich kann es nicht beschreiben“ – Angerme 22te Single: „Umaku Ienai“ ( deutsch / german lyrics )

Release: 19.10.2016

„Ich kann es nicht beschreiben“
der Titel passt eigentlich wirklich gut zu dem Lied von Angermes 22te Single.
Es braucht nicht viele Worte um zu beschreiben wie gut das Lied ist, man muss einfach nur einmal reinhören. Das Lied spricht für sich.

Videoquelle: Angerme/ Youtube

Umaku Ienai
Ich kann es nicht beschreiben

Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es einfach nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann nicht beschreiben was ich fühle
Es gibt mehr als genug Dinge, welche ich sagen möchte
Es liegt mir auf der Zunge
Aber immer wenn der Moment kommt mache ich eine Kehrtwendung
Nein!
Ich meine das nicht so!
Es ginge mir gut, wenn es etwas alltägliches währe
Alles was ich sagen möchte ist, dass ich dich mag
Aber auf den Moment zu warten reicht nicht
Das ist mir klar, deswegen ist dies das was mich am meisten ärgert, all die vielen Ärgernisse
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es einfach nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann nicht beschreiben was ich fühle
Ich denke sehr viel über dich nach, jeden Tag
Das ist es, was ich dich wissen lassen möchte
Aber ungeplante Wörter drängeln sich vor
Ugh nein!
Ich meine das nicht so!
Genau wie ein Kind, kann ich mich selbst nicht beschreiben
Auch wenn ich nichts falsch mache
Ich kann mich selbst nicht beschreiben und leide deswegen am Ende
Solche Entschuldigungen kommen zu spät,
viel zu spät
Sooo….
Dieser Typ,
Dieses Mädchen,
Schauspieler,
Autor,
Revolutionist,
Anime Hauptfigur,
President
Idol,
Rockstar….
sie alle sprechen so einfach über die Liebe, aber
Es gibt mehr als genug Dinge, welche ich sagen möchte
doch nun
doch nun
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es einfach nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann nicht beschreiben was ich fühle
Ich kann es nicht beschreiben
Ich kann es nicht beschreiben
Ugh
Ich kann es einfach nicht

Mein Fazit

Im Prinzip dreht es sich um eine Person welche sich nicht traut ihre oder seine Gefühle in Worte zu verfassen. Es ist verzweifelnd …

Ein ziemlich einfaches Lied, welches durch seinen einfachen Text einen ziemlichen Ohrwurmfaktor hat. Dazu kommt der Sound, welcher seine besondere Stärke im Refrain hat. Sollte ich irgendwann einmal die Möglichkeit haben Angerme Live zu sehen hoffe ich das sie dieses Lied singen, den ich glaube als Publikum macht das Lied noch viel mehr Spaß als über Kopfhörer, während man durch die Straßen zieht.

„Umaku Ienai“ ist mein Lieblingslied von der 22ten Single. Ich mag den Rock Sound und den bereits erwähnten hohen Wiedererkennungsfaktor. Manchmal muss ein Lied einfach keinen komplizierten Text haben um gut zu sein.

Was die PV mit dem Inhalt des Textes auf sich hat kann ich leider nicht erklären. Ich habe es ehrlich gesagt nie verstanden, aber naja muss man ja nicht immer.

img_7892

Angerme · Music talk · Musik aus Japan

„Ich brauche Nichts außer Liebe“ Angerme 23te Single „Ai Sae Areba Nanni mo Iranai“ ( deutsch / german lyrics )

Release: 21.06.2017

Zu einen der größten Stärken von der japanischen Idol- Gruppe „Angerme“ ist das Mixen von verschiedenen Sounds. Dadurch bekommen ihre Lieder eine besondere Stärke.
Eines dieser gemixten Lieder möchte ich euch heute vorstellen.

„Ai Sae Areba Nanni mo Iranai“ ist eines der drei Lieder der aktuellen Single von Angerme. Ein Lied von der Single habe ich bereits vorgestellt „Majokko Megu-chan“, ist ein Cover des Openings der gleichnamigen Anime Serie. ( Hier geht es zum Beitrag über Majokko Megu-chan ).

Videoquelle: Angerme/ Youtube

Ai Sae Areba Nanni mo Iranai
Ich brauche Nichts außer Liebe

Egal wie lange wir zusammen sind
Es ist schwer sich gegenseitig zu verstehen
Egal wie viel wir zusammen lachen
wenn ich alleine bin zeigen sich meine Tränen
Die Dinge welche wir sehen sind zerbrechlich und kurzlebig
Verborgen in meinen Gefühlen,
möchte ich mit dir verbunden sein
Ich brauche Nichts außer Liebe
Bringe mich dazu zu lieben, so stark das ich weinen könnte
Frage über die ich nachdenken könnte, eine nach der anderen,
haben alle die selbe Antwort
Ich brauche Nichts außer Liebe
Dragiere es nicht, sondern stelle dich ihm
Heute, Morgen, nächste Woche und auch im nächsten Monat
Empfinde Liebe und lebe
Die Tatsache das ich nicht ich selbst sein kann, ist Nichts was erst gestern begann.
Je mehr ich mich um dies und das kümmer
Je mehr ich mich merkwürdig verhalte, ist es eigentlich mein gewöhnliches Verhalten
Ich wünschte ich könnte sagen „Ich mag das!“ zu etwas was ich mag
Dinge welche ich nicht in Worte fassen kann,
ich möchte das du sie wahr nimmst
Ich brauche Nichts außer Liebe
Ich hasse die Logik der Zeit
Wörter über die ich nachdenken muss, eines nach dem anderen,
drehen sich alle um ihn
Ich brauche Nichts außer Liebe
Habe keine Angst und stehe auf
Alles was die Leute über mich sagen, sie kümmern mich nicht
Empfange ein wenig Liebe und lebe Stärker den je
Ich brauche Nichts außer Liebe
Bringe mich dazu zu lieben, so stark das ich weinen könnte
Frage über die ich nachdenken könnte, eine nach der anderen,
haben alle die selbe Antwort
Ich brauche Nichts außer Liebe
Ich hasse die Logik der Zeit
Wörter über die ich nachdenken muss, eines nach dem anderen,
drehen sich alle um ihn
Ich brauche Nichts außer Liebe
Habe keine Angst und stehe auf
Alles was die Leute über mich sagen, sie kümmern mich nicht
Empfange ein wenig Liebe und lebe Stärker den je

Mein Fazit zum Lied

„Ai Sae Areba Nanni mo Iranai“ dreht sich um die Liebe. Ein häufiges Thema bei Idol- Songs. Doch es geht nicht einfach nur um die Liebe an sich, sondern um eine besondere Form der Liebe. Zunächst könnte man denken es handel sich um die Liebe innerhalb einer Beziehung, welche gerade am Anfang steht und sich immer mehr festigt, doch ich glaube es dreht sich mehr um die Liebe zwischen den Idolen und den Fans, welche die Gruppe immer stärker werden lässt und daher antreibt.
Zu Beginn des Liedes dreht es sich deutlich um die Beziehung zwischen welchen die sich sehr nahe stehen, die damit einhergehenden Probleme etc.
Ich habe ja bereits öfters erzählt das man das Leben in der Gruppe gut mit einer Beziehung gleichsetzen kann. Daher hier auch wieder die Doppeldeutigkeit innerhalb des Liedes, wobei dieses Lied leider nicht von Tsunko geschrieben wurde.
Die Gruppe singt über die Bedeutung der Liebe, welche Stärke sich in ihr Verbirgt und das sie dadurch alle Hindernisse und negativen Dinge überwinden können.
Sie ist wichtig für sie, genau wie sie für jeden ihrer Zuhörer wichtig sein sollte.

Eine tolle Botschaft, verpackt in einen außergewöhnlichen Sound, welchen Angerme vorallem Live super meistert. Durch den Mix an verschiedenen Musik- Genre bekommt das Lied einen hohen wiedererkennungsfaktor, obwohl der Text an sich keinen Ohrwurmfaktor hat.

Alles in allem ein tolles Lied, welches eine Stärke beinhaltet die einen als Zuhörer Kraft gibt. Und ja ich für meinen Teil ziehe aus Musik Kraft, weswegen ich sie niemals missen möchte.

Angerme 23te single

BAND-MAID · Giira on Tour ( Conventionberichte, Freizeitparktouren und Co) · Music talk · Musik aus Japan

BAND-MAID Live in Zeche Bochum

05.11.2017 Zeche Bochum

Die japanische Girl- Rock- Band „Band Maid“ gibt im Rahmen ihrer Welttour das erste ihrer drei Deutschland- Konzerte.

Das durfte ich doch nicht verpassen ^.^

Falls ihr BAND-MAID noch nicht kennt: Hier geht es zu meinen kleinen Beitrag über die J-Rock Gruppe

Band Maid Zeche BochumAlso machten sich Heek und ich uns auf den Weg nach Bochum um dort gemeinsam mit vielen weiteren Fans die Gruppe zu feiern.
Ich war überrascht zu sehen wie voll der Konzertsaal war. Alle Altersgruppen egal ob männlich oder weiblich waren vertreten.
Band Maid hat wirklich eine große Fangemeinde.
Wir trafen zwei Liebhaber der japanischen Pop und Rock Musik wieder, welche wir bereits bei Juice=Juice kennen lernten und knüpften noch einpaar neue Kontakte.
Ich hätte ehrlich gesagt nie damit gerechnet so viele nette Leute ausgerechnet auf Konzerten kennen zu lernen. Eigentlich erhoffe ich mir dies immer von Conventions aber wie es scheint komme ich bei Konzerten dann doch besser ins Gespräch.

Das Konzert

Punk 20.00 Uhr erlosch in der Mittelgroßen Halle das Licht und die Bühne hüllte sich in künstlichen Nebel. Die Stimme von „Saiki Atsumi“ erklingt durch den Nebel und eröffnet das Konzert mit der aktuellen Single „Choose me“.
Ich war so glücklich über meine Position im Publikum, weil ich genau so stand das Saiki direkt vor meinen Augen stand.
Es war einfach perfekt *-*
Nur leider war meine Sicht auf „Miku Kobato“ oft versperrt T-T
Naja kommt daher wenn man so klein ist, aber ich wollte auch keine High Heels zu einem Konzert anziehen. Dadurch das sie sich immer mal wieder bewegten konnte ich Miku trotzdem hin und wieder erblicken.
Dafür hatte ich eine super Sicht auf „Kanami Tōno“ und „Akane Hirose“.
Beide habe mich von der Band eigentlich bisher am wenigsten interessiert, doch seit dem Live Konzert bin ich hin und weg von ihnen. Vorallem von Schlagzeugerin „Akane Hirose“. Von Lied zu Lied schien ihre Euphorie sich mehr und mehr zu steigern, so dass sie um so besser und stärker auf ihr Schlagzeug schlug. Sie ist einfach der Hammer.
Aber auch der Rest der Gruppe stand ihr in Nichts nach.
Saiki sang mit einer wunderbaren Perfektion, während Miku und Kanami mit ihren Gitarren-Solos die Menge mehr und mehr anheizte. Auch Bassistin Misa gab ihr Bestes, nur leider konnte ich auch sie von meiner Position aus kaum sehen.

Die Setliste konnte sich ebenfalls sehen lassen.
Nach „Choose Me“ ging es direkt weiter mit einen meiner Lieblings-Lieder: „Don’t you tell“ heizte noch einmal mehr die Luft an.
Viele der Lieder von der Setlist stammten von den Album „Just bring it“, das aktuellste Album der Gruppe. Da ich das Album in den letzten Wochen rauf und runter gehört habe konnte ich mehr als erwartet mit singen und mit feiern. So wie viele im Publikum.
Die Stimmung war einfach gigantisch, was man auch der Gruppe anmerkte.
Saiki strahlte immer wieder freudig, wenn das Publikum ihren Gesang erwiderte.
Vorallem „Moratorium“ machte als Publikum richtig Spaß.

Hin und wieder kam natürlich auch mal ein Lied gespielt welches mir zwar noch nicht so geläufig war, aber durch die vielen anderen Fans wusste ich schnell was nun Sache ist. Man konnte nicht auf der Strecke bleiben.

Nach Liedern wie zum Beispiel „Puzzle“, „Unfair Game“ und „Matchless GUM“ ertönte endlich das Lied auf das ich schon die ganze Zeit gewartet habe „Daydreamer“. Ich hatte schon ein wenig Sorge das es nicht gesungen wird, aber nach einen ruhigen Gitarren-Solo stimmte Saiki endlich das Lied an.
Live ist es noch viel schöner als von CD *-*

Nach gut einer Stunde gab es dann auch endlich mal eine kleine Pause für die Gruppe.
Für die Gruppe! Nicht für das Publikum.
Während Kanami und Co etwas trinken konnten unterhielt Miku das Publikum weiter. So ganz habe ich das zwar bis heute nicht verstanden was sie genau gemacht hat, aber ich passte mich der Menge an und spielte einfach mal mit.

Weiter ging es mit dem neuen Song „One and Only“.
Ein wirklich guter Song. Ich bin mal gespannt in welcher Form er veröffentlicht wird, ob als Album Song, Digitale Single oder richtige Single.

Nach zwei weiteren Songs wurde der Abschluss des Konzertes eingeleitet. „Play“, „Sectret my Lips“ heizten noch einmal richtig die Menge an. Die Gruppe gab noch einmal alles, bevor Saiki den letzten Song ansagte: „the non- fiction days“. Noch einmal forderte Saiki das Publikum an richtig mit zu feiern. Gesagt getan, alle gaben noch einmal alles.

Nach 1 1/2 Stunden war das Konzert dann zu Ende.
Platt, glücklichen und zu gleich ein wenig traurig darüber das es vorbei ist traten wir den Heimweg an. Natürlich noch weiter mit den Songs von Band- Maid im Gepäck.

Mein Gesamtfazit zum Konzert

Alles in allem gesehen war es ein mega Konzert.
Die fünf Mitglieder sind einfach der Hammer, vor allem live.
Ich hoffe sie kommen irgendwann mal wieder.
Ich kann verstehen warum einige Fans mit ihnen mit gereist sind und sich das Konzert einfach mehrfach ansahen

Morning Musume · Music talk · Musik aus Japan

„Quäle mich nicht, auf geht’s“ – Morning Musume 64te Single:“Jama Shinai de Here We Go!“( deutsch / german lyrics )

Release: 04.10.2017

Heute möchte ich euch ein weiteres Lied von der aktuellen Morning Musume Single vorstellen. Zugegeben am Anfang mochte ich das Lied nicht besonders, was aber den für Morning Musume ungewöhnlichen Sound wohl zu verdanken ist.
Ich reagiere immer etwas skeptisch wenn die Gruppe etwas neues ausprobiert, dabei ist das ja eigentlich gut den es zeigt ihre Vielfältigkeit und lässt am Ende ein Konzert abwechslungsreicher werden.

Inzwischen mag ich das Lied wirklich sehr gerne.
Eigentlich eines der besten Lieder welches dieses Jahr unter Hello!Project erschienen ist. Man muss sich nur auf den Sound einlassen.

Videoquelle: Morning Musume / Youtube

Jama Shinai de Here We Go!
Quäle mich nicht, auf geht’s

Blicke nicht panisch auf die Bühne
Es ist schon zu spät
Mit bedenklichen Blick
Versuchst du mir die Bedeutung von Liebe zu erörtern
Es ist ein wenig zu spät dafür den ich habe mich bereits entschieden
Quäle mich nicht, auf geht’s!
Ich brauche nicht die Bedeutung von Liebe zu kennen
Ich will sie noch nicht kennen
Von morgen an kann ich endlich lachen
aus den tiefen meines Herzen
Ich sprach aus was mir in den Sinn kam
dann sprudelten die Worte plötzlich aus mir heraus
Ich frage mich was ich von nun an tuen werde
Alles was ich tue
Die Person welche verantwortlich ist für meine Träume bin ich selbst,
ich denke das ich es endlich begriffen habe
Befähigt unsere Flügel aus zu weiten
Ja wir brauchen Freiraum
und ein wenig Anlauf
Nun tritt beiseite
Quäle mich nicht, auf geht’s!
Ich brauche keine süßen Küsse
Höre auf deine Zeit zu verschwenden
Sei nicht einfach nur ein Schleimer,
den es ist zu spät
Tuen was mir vorbestimmt zu erledigen war fühlt sich großartig an, aber eigentlich
ich wusste es nie

Ich fühlte die Größe und wusste es nicht einmal
Ich frage mich was ich von nun an tuen werde
Alles was ich tue
Die Person welche verantwortlich ist für meine Vergangenheit bin ich selbst,
gewiss tat ich so als wüsste ich dies nicht
Die Art von Tränen heute Abend
Hey weist du was dies für welche sind?
Hey weist du es?
Du hast keine Idee
Quäle mich nicht, auf geht’s!
Ich brauche nicht die Bedeutung von Liebe zu kennen
Ich will sie noch nicht kennen
Von morgen an kann ich endlich lachen
aus den tiefen meines Herzen
Ohh das Gefühl der Freiheit
Ich wette niemand kann das verstehen
Kontrolliert zu werden und dabei zu denken dies sei Liebe
Ha
Ich war jung
Quäle mich nicht, auf geht’s!
Ich brauche keine süßen Küsse
Höre auf deine Zeit zu verschwenden
Sei nicht einfach nur Schleimer,
den es ist zu spät
Ich brauche nicht die Bedeutung von Liebe zu kennen
Ich will sie noch nicht zu kennen
Von morgen an kann ich endlich lachen
aus den tiefen meines Herzen

Mein Fazit zum Lied

Ein Lied mit so vielen Themen.
Haruka’s Graduation und die damit einhergehende Trauer der Gruppe.
Die Tatsache das sie sich von Rückschlägen nicht lange aufhalten lassen sondern weiter machen um ihren Traum zu erfüllen.
Gemischt mit der Nachricht das jeder für seine Zukunft und seine Vergangenheit selbst verantwortlich ist, auch wenn er sich etwas anderes einredet.
Verpackt sind diese drei ernsten Themen in einem vermeintlichen Lied über das Ende einer Liebesbeziehung.

So viele Themen in einen Lied?
Ja das ist Tsunkos Markenzeichen. Aber dafür schätze ich auch seine Lieder.
Auf den ersten Blick sieht man nur den Text über die zwei Liebenden welche von nun an getrennte Wege gehen, doch blickt man dann genauer hin entdeckt man die anderen Botschaften.

Haruka’s Graduation:

Blicke nicht panisch auf die Bühne
Es ist schon zu spät

Eigentlich ist mir ehrlich gesagt nur durch die erste Zeile bewusst geworden das dieses Lied eines mit zwei Seiten ist. Nicht jedes Lied von Tsunko ist so, aber viele.
Was hat eine Bühne mit einer Liebesbeziehung zu tuen?
Erst dadurch viel mir auf das sich beides doch ziemlich ähnelt. Eine Graduation ist ein wenig so wie das Ende einer Beziehung. Immerhin verbringen die Mitglieder jeden Tag mit einander. Ihr ganzes Leben dreht sich eigentlich nur um die Gruppe.

Es ist ein wenig zu spät dafür den ich habe mich bereits entschieden
Quäle mich nicht, auf geht’s!

Ob dies wohl darauf zurück zu schließen ist auf die Reaktionen der Gruppe welche vielleicht versuchen das graduierende Mitglied davon zu überzeugen noch ein wenig länger in der Gruppe zu bleiben, ähnlich wie der Teil der Beziehung welcher sich nicht trennen möchte und versucht mit Worten alles zu retten.

Ich sprach aus was mir in den Sinn kam
dann sprudelten die Worte plötzlich aus mir heraus
Ich frage mich was ich von nun an tuen werde

Was auf den ersten Blick wie der Anfang des Gesprächs wirkt in dem Person A sich von Person B trennt könnte auch das Gespräch zwischen dem Management und dem Idol sein, welches aufrichtig und ehrlich mitteilt was sie sich wünscht.

Tuen was mir vorbestimmt zu erledigen war fühlt sich großartig an, aber eigentlich
ich wusste es nie

Ich fühlte die Größe und wusste es nicht einmal
Ich frage mich was ich von nun an tuen werde

Man merkt erst was man von etwas hat wenn man es verloren hat.
Haruka ist nicht das erste Idol welches Graduiert, wahrscheinlich stammen diese Zeilen von Aussagen vorheriger Graduierter Mitglieder. Kann ich mir zumindest vorstellen.

Ohh das Gefühl der Freiheit
Ich wette niemand kann das verstehen
Kontrolliert zu werden und dabei zu denken dies sei Liebe
Ha
Ich war jung
Quäle mich nicht, auf geht’s!

Das Idolbusiness ist hart, das ist fakt und kann man nicht schön reden.
Dies hört man immer wieder vorallem von Idolen welche bereits ausgestiegen sind.
Anhand von C-ute, welche im Sommer graduierten und nun ihr ganzes Leben bei Instagram posten merkt man wie sehr sie scheinbar vom Management eingeschrenckt werden. Dies geschieht aber wahrscheinlich auch zu ihrem Schutz damit die Idole auch noch ein wenig Privatleben haben. Doch trotzdem kann man anhand des Beispiel C-ute deutlich die Freiheit nach einer Graduation spüren.

Jeder ist für seine Zukunft und seine Vergangenheit selbst verantwortlich ist, auch wenn er sich etwas anderes einredet:

Während die oberen Zeilen noch mehr verallgemeinern tritt auf einmal Haruka mit ihrer Solozeile in den Raum. Deutlich und klar ist ihre Aussage

Die Person welche verantwortlich ist für meine Träume bin ich selbst,
ich denke das ich es endlich begriffen habe

Diese Zeile war übrigens der zweite Punkt neben der Bühne welche mir deutlich machte das es in den Lied auch um die Graduation geht.

Die Trauer der Gruppe, doch das sie sich nicht von diesen Verlust aufhalten lassen:

Befähigt unsere Flügel aus zu weiten
Ja wir brauchen Freiraum
und ein wenig Anlauf
Nun tritt beiseite
Quäle mich nicht, auf geht’s!

Im ersten Moment klingen die Zeilen wirklich fies.
Ich dachte auch erst das sich die Zeilen mit den Flügeln auf das graduierende Mitglied beziehen, doch bedenkt man das Morning Musume gerade dabei ist noch erfolgreicher zu werden, gehören diese Zeilen wohl deutlich zur Gruppe.
Zornig wie die Person welche verlassen wird sagen sie das das graduierende Mitglied zur Seite tretten soll damit die Gruppe weiter ihre Flügel ausstrecken kann.
Und doch singen sie kurz darauf darüber wie traurig sie die Trennung macht:

Die Art von Tränen heute Abend
Hey weist du was dies für welche sind?
Hey weist du es?
Du hast keine Idee
Quäle mich nicht, auf geht’s!
Ich brauche nicht die Bedeutung von Liebe zu kennen
Ich will sie noch nicht kennen
Von morgen an kann ich endlich lachen
aus den tiefen meines Herzen

Ja bei einer Graduation fliesen immer viele viele Tränen.
Verständlicherweise.
Ich habe es ja bereits erläutert.
Aber die Trauer ist am nächsten Tag vergessen und es wird weiter gemacht für eine Zukunft der Gruppe. Wobei ich mir vorstellen kann das die ersten Tage nach einer Graduation für beide Seiten merkwürdig ist.

In dieser Zuordnung rückt das Lied gleich in ein anderes Licht oder?
Faszinierend stimmts?
Wie die zwei Seiten einer Medaillie hat auch dieses Lied zwei Seiten.
Auf der einen Seite die Gefühle der Person welche sich aus einer unglücklichen Liebesbeziehung befreit. Die damit einhergehende Trauer, Wut und das Glück am Ende wieder frei zu sein.
Auf der anderen Seite so viele Parallelen welche sich auf eine Graduation zurück schließen lassen. Die ebenfalls damit einhergehende Trauer aber auch das Glück für das Graduierte Mitglied nun frei über den weiteren Werdegang bestimmen zu können.

Was mich verwundert hat ist die Zeilenvergabe in diesem Lied.
So viele Solozeilen gingen an die beiden Haruna’s.
Eine schöne Idee wenn man doch schon zwei Mitglieder mit dem selben Namen hat.
Team Haruna quassi ^.^
Da dies die letzte Single mit Haruka ist erhoffte ich mir ehrlich gesagt einpaar MaaDuu Momente, doch die blieben uns verwehrt. Stattdessen steht Masaki oft an der Seite des seit dieser Single neuem Mitglied Morito Chisaki. Naja so fällt sie zumindest auf. Immerhin gehört Masaki schon länger zum Mittelpunkt der Gruppe. Ich glaube sonst währe Chisaki auch ein wenig unter gegangen in dem Video.
Was ich ebenfalls schade finde ist das Sakura so wenig Zeilen hat, aber wie es scheint ist dieses Lied ähnlich wie damals „ohh my wish“ mehr dazu gedacht um das neue Mitglied und zwei der Mitglieder welche eher im Hintergrund stehen zu puschen.
Klappt meiner Meinung nach auch recht gut.

Jetzt habe ich so viel über den Text geschrieben, da fasse ich mich bei dem Rest kurz.
Das Video finde ich wirklich gut gelungen. Es ist qualitativ wirklich hochwertig. Die dunkle Farbe passt zum Thema und lässt das Video zugleich edel wirken, wofür wohl auch die Kostüme mit verantwortlich sind.
Ob mit den Spiegel wohl auch angedeutet werden soll das dieses Lied zwei Seiten hat?

Alles in allem ein wirklich tolles Lied.

Morning Musume 64te single 03.jpg

Übrigens!

Dies ist nicht nur die letzte Single mit Kudo Haruka ( Morning Musume 10te Generation ), sondern auch die erste mit Chisaki Morito ( Morning Musume 14te Generation ), welche nach der Auflösung von Country Girls als Hauptgruppe von Morning Musume aufgenommen wurde. So passt gut in das Gesamtbild. Ich hoffe sie kann Haruka bald würdig ersetzen. Gepuscht wird sie in diesem Lied auf jedenfall.